Alpha-Praxis für Ergotherapie Kahmann-Kircher
  >  Alpha-Ergopraxis  >  Fachbereiche  >  Orthopädie / Rheumatologie

Fachbereich Orthopädie, Rheumatologie, Traumatologie

Ergotherapeutisch behandelt werden Menschen mit:

„Indikationsschlüssel SB1-SB7“

Wirbelsäulenerkrankungen

Becken- und Extremitätenverletzungen / - operationen vorwiegend im Bereich Schulter, Arm, Hand

Becken- und Extremitätenverletzungen / - operationen vorwiegend Arm, Hand-Region

Knochen-, Gelenk- und Weichteilerkrankungen vorwiegend Hand, Ellbogen, Schulter

Gelenkserkrankungen/ Störung der Gelenksfunktion mit prognostisch länger dauernden Behandlungsbedarf

Knochen-, Gelenk- und Weichteilerkrankungen, Sympathische Reflexdystrophie

Gefäß-, Muskel- und Bindegewebserkrankungen Erkrankungen des Stütz- und Bewegungssystems,

Ergotherapeutische Ziele sind:

Das größtmögliche Wiedererlangen der ursprünglichen Funktionen im Alltag, Freizeit und Beruf. Erhalt und Verbesserung der Beweglichkeit, Ausdauer, Belastbarkeit. Anpassung im Umgang mit Hilfsmitteln, Beratung und Training zum Gelenkschutz im Alltag.

Inhalte des Fachbereiches: