Alpha-Praxis für Ergotherapie Kahmann-Kircher
  >  Alpha-Ergopraxis  >  Fachbereiche  >  Arbeitstherapie

Fachbereich Arbeitstherapie

Ergotherapeutische Behandlung:

Die Arbeitstherapie ist in der ergotherapeutischen Praxis ein ergänzender Teil der Therapie in den Fachbereichen Psychiatrie, Neurologie und Orthopädie.
So wird diese in den verschiedenen Fachbereichen angewandt, um die Arbeitsfähigkeit des Patienten zu erhalten, zu verbessern oder wieder herzustellen.

Ergotherapeutische Ziele sind:

im Besonderen das gemeinsame Herausfinden eines möglichen Lösungsweges des Problems, um somit den Patienten für eine Veränderung zu interessieren. Des Weiteren die Fähigkeiten und Fertigkeiten erproben und trainieren, die der Mensch für die Ausübung des Berufes benötigt. Damit die Möglichkeit der Selbstversorgung durch bezahlte Arbeit hergestellt wird.