Alpha-Praxis für Ergotherapie Kahmann-Kircher
  >  Alpha-Ergopraxis  >  Ergotherapie

Ergotherapie

Die Ergotherapie ist der Weg zu mehr Selbstständigkeit.
Die Maßnahmen dienen der Wiederherstellung, Entwicklung, Verbesserung, Erhalt oder Kompensation der krankheitsbedingt beeinträchtigten motorischen, sensorischen, psychischen und kognitiven Funktionen und Fähigkeiten.

Sie ist eine der wichtigsten Heilmaßnahmen in der Rehabilitation von Kranken und Behinderten.
Ergotherapie dient dazu Menschen zu begleiten, zu unterstützen und zu befähigen, die in ihren alltäglichen Fähigkeiten und Funktionen eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind.
Diesen Menschen soll die Möglichkeit der für sie wichtigen Betätigungen in Alltag, Beruf und Freizeit erhalten bleiben.
Betätigung und Handlungsfähigkeit zu erreichen ist das Ziel der Ergotherapie.
Gleichzeitig wird Betätigung als therapeutisches Mittel eingesetzt.
Es wird nach Alltags- und Handlungsorientierten Konzepten gearbeitet.
Dabei ist der zu behandelnde Mensch als Ganzes zu sehen. Seine Alltagskompetenz, sein Befinden und seine Zufriedenheit sind für uns der Ausgangspunkt für eine ganzheitliche Therapie.
Die Ergotherapie bietet Ihnen ein breites Behandlungsspektrum.
Die Leistungen werden vom Arzt verordnet.
Es werden Menschen mit körperlichen, geistigen sowie seelischen Einschränkungen behandelt.